Fyne Audio F502

Das Flaggschiff der F500-Reihe ist der Standlautsprecher F502. Er zeigt die charakteristische Klarheit und Artikulation der Serie in Perfektion,sowie einen tiefen beeindruckenden Bass. Das System eignet sich für größere Hörumgebungen, kann aber auch in kleineren Räumen bei geringer Lautstärke einen großen Dynamikbereich offenlegen. Isotrope Energiestrahlung mit konstanter Richtwirkung der Punktschallquelle wird durch einen 200 mm (8 ") selbstentwickelten IsoFlareTM-Treiber, für hervorragende Stereoabbildung auch außerhalb der Achse, bereitgestellt. Ein auf das 64 Liter Gehäuse abgestimmter 200 mm (8 ") Tieftöner sorgt für ein atemberaubendes musikalisches oder Heimkinoerlebnis. Ideal für mittelgroße bis große Räume. Der F502 wird mit einem speziellen Sockel, in dem das BassTraxTM Tractrix-Diffusor-System integriert ist, das die Bass-Energie gleichmäßig in den Raum integriert, geliefert.

Die luxuriös verarbeiteten Gehäuse im modernen Stil, sind in  Echtholzfurnier Eiche dunkel oder Schwarzeiche sowie in Klavierlack Schwarz oder Weiß erhältlich. Durch die sanft geschwungene Front- und Heckpartie, werden Klangverfärbungen  wirkungsvoll reduziert. 

 

 2 ½ Wege System, Reflexkanal nach unten, mit BassTraxTM Tractrix Diffuser. 

Verstärkerleistung (Watt RMS): 40- 180

Dauerbelastbarkeit(Watt RMS): 90

Wirkungsgrad (2.83 Volt @ 1m): 91dB

Nominal Impedanz: 8 Ohm

Frequenzgang (-6dB typical in room): 30Hz- 34kHz

Chassis: 1 x 200mm IsoFlareTM, multi-fibre bass/ mid, with 25mm titanium, dome compression tweeter. 1 x 200mm multi-paper bass

Übergangsfrequenzen: 250Hz & 1.7kHz

Frequenzweiche typ 2te order low pass, 1te order high pass

Abmessung - HxBxT: 1114 x 250 x 380mm 

Gewicht/Stück: 25.2kg 

Ausführungen: Eiche Dunkel / Eiche Schwarz

Preis: 1800,-€/Paar

Die F500-Serie basiert auf einer IsoFlareTM-Punktschallquellen-Antriebseinheit; Technologie, mit der Fyne Audio's technischer Direktor, Dr. Paul Mills, beträchtliche Erfahrungen gemacht hat. Das technisches Team, das für die Audioleistung und den mechanischen Aufbau dieses Treibers verantwortlich ist, verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung. Die Kombination des IsoFlareTM-Treibers von Fyne Audio in einem stabilen Gehäuse mit einem ausgeklügelten Port-System sorgt für eine optimale Leistung im Raum.

Die Standmodelle der F500-Serie verwenden einen starren MDF-Sockel mit großen Bodenkopplungsspikes, die Stabilität bieten, um eine gut kontrollierte Bassleistung zu gewährleisten und die Stereowiedergabe weiter zu verbessern. Zusätzlich können die Spikes von oben des eingestellt werden, was das Nivellieren des Lautsprechers erleichtert. 

 

 

 

BASSTRAXTM PORT-SYSTEM

Die Regal- und Standmodelle verfügen über ein internes nach unten gerichtetes Öffnungssystem. Unterhalb der Öffnung wandelt ein zum Patent angemeldeter Tractrix-Profildiffusor die Energie der einfachen Wellenöffnung in eine sphärische 360-Grad-Wellenfront um und integriert die Energie gleichmäßig in den Raum. Dieses clevere Design sorgt dafür, dass der Lautsprecher die Raumpositionierung weniger kritisch wahrnimmt.

Crossover

In der F500-Serie werden in den Frequenzweichen ausschließlich verlustarme, laminierte Spulen und audiophile Polypropylenkondensatoren verwendet. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich sauberer Signalweg mit sehr geringen Frequenzweichen-Verlusten, die die beste Detailauflösung und musikalische Kommunikation gewährleisten.

 

 

PUNKTSCHALLQUELLEN TECHNOLOGIE

Point-Source-Treibertechnologie ist für Fyne Audio nicht neu. Unser technisches Team, das für die Audioleistung und den mechanischen Aufbau des Treibers verantwortlich ist, verfügt über jahrzehntelange Erfahrung. Unser firmeneigenes IsoFlareTM-Design gewährleistet eine konstante Richtwirkung der erzeugten Wellenfront.

Es bietet des Weiteren eine hervorragende Stereo-Abbildung, auch außerhalb der Achse. Darüber hinaus wird, dank der hochsteifen Titan-Hochfrequenzmembran die die Eigenresonanzen weit über das Niveau des menschlichen Hörvermögens heraufschiebt, eine sanfte und ausgedehnte Hochtonwiedergabe. erreicht.

PERFORMANCE

Um die Leistung des Chassis vollständig zu optimieren, wurde jeder Aspekt des sorgfältigen Designs berücksichtigt. Eine belüftete hintere Kammer im Neodym-HF-Magneten platziert die niederfrequente Resonanz deutlich unterhalb des Übergangsbereichs. Die einzigartige Geometrie des Wellenleiters der Hochfrequenzeinheit liefert eine flache Frequenzantwort und vermeidet interne Reflexionen.

Um unerwünschte Vibrationen zu eliminieren, die der Klangqualität abträglich wären, sind sowohl der Punktschallquellentreiber als auch der zusätzliche Niederfrequenztreiber, der an den Standmodellen angebracht ist, um ein starres Aluminiumgusschassis herum gebaut. Multifaser-Papierkegel sorgen für ein natürlich klingendes Mitten- und sauberes Übergangsverhalten. Die Kegelenergie wird dann sehr effektiv unter Verwendung einer geriffelten Gummieinfassung beendet.

HEIMKINO

Die F500-Serie ist bei Filmen ebenso beeindruckend wie bei Musik. Die Point-Source-Treibertechnologie von FYNE AUDIO eignet sich ideal, um feinste Filmdetails punktgenau zu artikulieren. Dank der hohen Effizienz und der hohen Belastbarkeit bietet die F500-Serie eine unglaublich dynamische und lebensechte Leistung, unabhängig davon, ob Sie DTS Master Audio oder Dolby True HD hören.

F500
F500
F501
F501

So finden Sie uns

Ca. 5 Km östlich von Wolfsburg, im beschaulichen Ortsteil Hehlingen, sind wir Zuhause.

Im Untergeschoss unseres Hauses betreiben wir seit 1994 unser Hifi-Studio. 

Da ich während der Geschäftszeiten auch Termine ausser Haus wahrnehme, ist eine vorherige

Terminabsprache zwingend notwendig. Sonst stehen Sie im schlimmsten Fall vor verschlossener Tür.

:: FIRST CLASS HIFI - Andreas Kreft :: Zum Hehlinger Holz 33 :: 38446 Wolfsburg ::

:: Tel: (+49) (0)5363 4925 ::

Geschäftszeiten nach Vereinbarung: Dienstag - Freitag 10.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr.