Shunyata Venom EU7

In der Vorführung.
In der Vorführung.

Der VENOM EU7 ist ein Hochleistungs - Stromverteiler der speziell für den europäischen Markt entworfen wurde. 

 

High-End Home-Entertainment-Systeme, können sehr komplex und recht kostspielig sein. Und doch kann das Leistungspotenzial des gesamten Systems durch die Wahl der Netzversorgungs-Produkte, einschließlich der Stromverteilung stark beeinträchtigt werden. 

 

Der VENOM EU7 verkörpert das nie endende Streben Shunyata's, Produkte zu entwickeln, die nicht nur unvergleichliche Leistung liefern, sondern auch eine außergewöhnlichen Wertigkeit besitzen und deren Bauteile und Verarbeitung von höchster Qualität sind. Der EU7 kann gut hinter einem Rack oder Schrank aufgestellt werden. Dadurch ist eine einfache Bedienung gewährleistet. Es stehen Sieben Steckplätze, die sich nicht gegenseitig beeinflussen können, zur Verfügung. Alle samt sind äusserst stromlieferfähig. Dadurch ist der Venom EU7 der ideale Netzverteiler nicht nur für High-End- Audioanlagen, sondern auch für hochwertige AV und ähnliche Systeme.

 

Viele, bei der in Handarbeit hergestellten EU7 verwendeten Premium-Teile, werden genauso in den mehrfach ausgezeichneten und weltweit in vielen Testberichten gelobten Produkten der HYDRA-Serie verbaut. Aber mit dem bedeutenden Unterschied, die EU7 ist wesentlich preisgünstiger! 

 

Das Chassis der EU7, ist für eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit, aus starkem pulverbeschichtetem Stahl gefertigt. Die Deckplatte besteht aus rostfreiem Edelstahl. 

 

Die VENOM EU7 ist für mehrere Anwendungen gedacht, einschließlich: 

• Medienzentren und Heimkinos 

• Energiesystemerweiterung 

• Purist Power Distribution 

• Geräuschreduzierung und Überspannungsschutz

 

Preis: 1999€

Als Zuleitung für den EU7 empfehle ich:

EU Venom-HC C19, 1,75m, Preis: 395€ (zu den Geräten dann entweder auch Venom, oder erstmal die vorhandenen.)

EU Alpha-HC C19, 1,75, Preis: 1760€

 

Wenn Sie Ihre Netzversorgung Schritt für Schritt verbessern möchten, können Sie ja evtl. mit dem Venom EU7 beginnen und ein vorhandenes Netzkabel mit einem C 19 Stecker ausstatten. Oder Sie kaufen bei mir z.B. ein TMR NK2 mit C19 Stecker. Kostenpunkt: 120€, 1,5m.

Technische Daten


Konstruktion:
1,65mm (16 Gauge) Stahl Chassis
Vibrationsarme Konstruktion
7 Ausgänge EU1-16R

Technologie:
Gemini Modul
Dual 3.3 mm2 OFE Verkabelung
ZPP-DS Buss System
OFE C10100 Kupfer
Shunyata Cryogenic Treatment

Abmessungen:
Breite: 52,5cm
Höhe: 12,5cm
Tiefe: 9cm
Gewicht: 3,4kg.

CCI™ Component-to-Component Interference

 

Üblicherweise sind Netzfilter darauf ausgelegt Störgeräusche von außerhalb zu blockieren, aber niemals dafür die Störgeräusche die von den Komponenten selbst erzeugt werden zu verhindern. Diese werden meistens sogar zu den Komponenten weitergeleitet, die mit dem Netzverteiler verbunden sind. Diese Interferenzen von Komponenten zu Komponenten sind einer der größten Störfaktoren im ganzen System und werden meistens gar nicht beachtet.Im Vergleich: Störgeräusche mit und ohne CCI:

 

 

DTCD™ Dynamic Transient Current Delivery)

 

ist eine Methode der Stromanalyse, bei der die Momentanstrombereitstellung im Zusammenhang mit einem bereitgestellten Impulsstrom gemessen wird. Das bedeutet: Es handelt sich dabei um eine Variante zur Messung der Stromleistung in typischen Elektronikkomponenten (vielmehr deren Netzteilen). Der DTCD Analyzer gestattet die Messung des Übergangsimpulsstromes, der durch eine Vielzahl von Netzprodukten einschließlich Netzverteilern und Netzkabeln geht. Mit Hilfe dieses Analyzer kann Shunyata Research die Momentanstrom-Bereitstellung der Hydra-Modelle verfeinern und verbessern, dass diese bei der Lieferung von Strom für Hochstrom-Verstärker und Komplettsysteme nachgewiesenermaßen und messbar das MAXIMALE bereitstellen. Dieses einzigartige Analysesystem gibt es nur bei Shunyata Research und wird zur Entwicklung und Perfektionierung aller Hydra- und Netzkabelmodelle genutzt.

 

Gemini Module

Das GEMINI Modul bietet Schutz vor massiven Überspannungsspitzen von bis zu 40,000 Ampere. Zusätzlich reduziert es Netzrauschen auf ein Minimum. Der Schaltkreis des Gemini Netzrauschen-Unterdrückers ist dem Schaltungsdesign der MPDA™ und CCI™ Rauschunterdrückungsmodule sehr ähnlich. Eine LED signalisier den jeweiligen Status. Das Modul ist so konstruiert, das es im Schadensfall (massive Überspannung) leicht auszutauschen ist. 

 

 

ZPP-DS Distribution Buss

ZPP-DS (Zero-point Power Distribution System) ist eine exklusive Shunyata Technologie, indem die komplette Stromverteilung in der Triton V2 aus einem gefertigtem Strang besteht, der reines hochwertiges 101 Kupfer ist. Kontakte und Übergänge sind Vergangenheit. Das führt zu einer deutliche Verbesserung der DTCD™.

 

 

Die ideale Stromversorgung

Shunyata Produkte sollen keinen speziellen Effekt erzeugen, sondern jedes Audio/Video System durch eine perfekte Stromzufuhr aufwerten . Da Shunyata Filter und Netzverteiler keine aktiven Bauelemte, wie Transformatoren, Spulen oder Kondenstaoren verwenden sind sie neutral gegenüber jeder Netzteiltechnologie der einzelnen Komponenten und reagieren nicht wie die üblichen Filter auf kapzitive und induktive Netzteile unterschiedlich. Jedes audiophile System wird mit Shunyata zur Höchstform auflaufen.

So finden Sie uns

Ca. 5 Km östlich von Wolfsburg, im beschaulichen Ortsteil Hehlingen, sind wir Zuhause.

Im Untergeschoss unseres Hauses betreiben wir seit 1994 unser Hifi-Studio. 

Da ich während der Geschäftszeiten auch Termine ausser Haus wahrnehme, ist eine vorherige

Terminabsprache zwingend notwendig. Sonst stehen Sie im schlimmsten Fall vor verschlossener Tür.

:: FIRST CLASS HIFI - Andreas Kreft :: Zum Hehlinger Holz 33 :: 38446 Wolfsburg ::

:: Tel: (+49) (0)5363 4925 ::

Geschäftszeiten nach Vereinbarung: Dienstag - Freitag 10.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr.