Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Lansche Audio 3.1 SE

Als Nachfolger der Lansche 3.1 bildet nun das Modell 3.1 SE den Einstieg in die Faszination der Klangwiedergabe mit Ionenhochtöner-Technologie. Die Zielsetzung war, einen Maßstäbe setzenden Standlautsprecher zu entwickeln, der geradezu kompakte Abmessungen aufweist und sich durch seine elegante Form in jedes Wohn- oder Musikzimmer integrieren lässt. Eine der großen Herausforderung dabei war, ein Chassis für die Mittelton- und Basslagen zu entwickeln, welches sich bruchlos an die Geschwindigkeit und das Auflösungsvermögen eines Ionenhochtöners integrieren lässt. Ein 20-cm-Chassis verbindet die nötige Geschwindigkeit in den Mitteltonlagen und wird ergänzt durch ein 22cm Langhubchassis, welches in einer Downfire-Anordnung integriert ist .

 

Die Lansche 3.1SE wurde an entscheidenen Punkten überarbeitet. Z.B. das Frequenzweichenlayout hat Rüdiger Lansche komplett überarbeitet und mit hochwertigeren Bauteilen versehen. Der Tief/Mitteltöner kommt nun, wie auch das Basschassis, aus dem Hause Seas. Der neue Tief/Mitteltöner ist dem der 3.1 nicht nur in Sachen Impulserhalten deutlich überlegen.

Beide sind übrigens speziell für den Einsatz in der "SE" modifiziert worden . Die Elektronik des Ionen-Hochtöners wurde außerdem noch um eine automatische Arbeitspunkteinstellung (Auto-Bias) ergänzt. Das kommt unter anderem der Langlebigkeit zu Gute.

 

Besitzer einer No. 3.1 müssen sich aber nicht grämen. Sie haben immer noch einen aussergewöhnlich guten Lautsprecher. Wer aber auf dem neusten Stand sein will, kann seine 3.1 einem Update unterziehen. Die Kosten dafür liegen bei 4500,-€/Paar. Inkl. Transport. Dieser beinhaltet alles was auch eine neue 3.1SE hat wenn sie die Manufaktur verlässt. Der Zugewinn an Klang und Langlebigkeit, macht diese Option überlegenswert.

 

Bilder und Klangbeschreibung demnächst.

 

 

 

 

 

 

Technische Daten:

Beschreibung: Passivlautsprecher

Design: 2½-Wege-Bassreflexsystem

Hochtöner: 1 x 8 mm Ionenhochtöner

Tiefmitteltöner: 1 x 20 cm Papyrus, beschichtet

Tieftöner: 1 x 22 cm Polyester, beschichtet

Übergangsfrequenz: 80 Hz / 2.5 kHz

Impedanz(nominal):8 Ω (Minimum 5.6 Ω)

Wirkungsgrad: 92 dB / 1 W / 1 m

Frequenzbereich: 30 Hz - 150 kHz ±3dB

Abmessungen: 98 x 24 x 39 cm

Gewicht: 51 kg (112lbs.)

Preis: 20.000,-€

In diesen drei Ausführungen sind die Lansche zu bekommen. Pappelmaser ist "ausser Konkurrenz".

Highgloss White
Highgloss White
Highloss Black
Highloss Black
Highgloss Makassar
Highgloss Makassar
Sonderausführung Highgloss Pappel. Mein Aussteller ist in dieser Ausführung. Sozusagen ein Unikat. Bei Interesse können wir reden.
Sonderausführung Highgloss Pappel. Mein Aussteller ist in dieser Ausführung. Sozusagen ein Unikat. Bei Interesse können wir reden.

 

Das Komplette Gehäuse ist aus einem Verbund von MDF, einer schwingungsarmen Keramik und einem Absorberschwerschaum gefertigt. Im Inneren versteift eine Matrix-Konstruktion mit ihren ineinandergreifenden Platten das Gehäuse nochmal zusätzlich. Eine ein Zentimeter dicke Aluminiumplatte bildet den Bodenabschluss, der durch die integrierte Aufnahme der Spikes eine perfekte Ankopplung zum Boden gewährleistet.

 

Die Neigung der schmalen Schallwand ist dabei ein probates Mittel, um die Impulsdarstellung der beiden Systeme zeitrichtig zusammenzuführen. In Sitzposition it die Phasenlage perfekt. Das Modell No. 3.1 SE befriedigt somit gleichermaßen das Bedürfnis nach exquisiter Klangqualität und den Anspruch an eine Optik, die klassischem Understatement den Vorzug gibt.

Download
Der gesamte Testbericht
Lansche 3.1SE_LP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.1 KB

So finden Sie uns

Ca. 5 Km östlich von Wolfsburg, im beschaulichen Ortsteil Hehlingen, sind wir Zuhause.

Im Untergeschoss unseres Hauses betreiben wir seit 1994 unser Hifi-Studio. 

Da ich während der Geschäftszeiten auch Termine ausser Haus wahrnehme, ist eine vorherige

Terminabsprache zwingend notwendig. Sonst stehen Sie im schlimmsten Fall vor verschlossener Tür.

:: FIRST CLASS HIFI - Andreas Kreft :: Zum Hehlinger Holz 33 :: 38446 Wolfsburg ::

:: Tel: (+49) (0)5363 4925 ::

Geschäftszeiten nach Vereinbarung: Dienstag - Freitag 10.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr.