Lindemann. musicbook DSD

lindemann musicbook 10
musicbook 10
lindemann musicbook 10
musicbook 15
lindemann musicbook 20
musicbook 20
lindemann musicbook 25
musicbook 25

Die Lindemann musicbook Geräte wurden in den letzten Jahren mit vielen           Awards ausgezeichnet. Hier einige davon.
Die Lindemann musicbook Geräte wurden in den letzten Jahren mit vielen Awards ausgezeichnet. Hier einige davon.

Ob Sie einen exzellenten Vorverstärker/USB Wandler oder aber einen Vorverstärker/Netzwerkspieler suchen, interessieren Sie sich einmal für die Geräte der Manufaktur Lindemann Audio. Wie ich finde, ganz feine Geräte mit allen Ausstattungsmerkmalen, die man in der jeweiligen Kategorie braucht. Über die Verarbeitung der Komponenten von Lindemann brauche ich nicht viele Worte zu verlieren. Kurz und knapp: Fantastisch.

 

Es gibt beide Geräte, den Vorverstärker/Wandler und den Vorverstärker/Netzwerkspieler, gegen einen moderaten Aufpreis auch mit CD-Laufwerk. Finde ich klasse. Wer nicht all seine CD's rippen will, schiebt sie in den Schacht des TEAC-Laufwerks (reines CD! Laufwerk) und hört diese dann mit überragender Klangqualität. Darüber hinaus können Sie zwei analoge und vier digitale Quellgeräte anschliessen, plus USB (MB 10 + MB 15). Es stehen Cinch, XLR und digitale Ausgänge zur Verfügung. Fast hätte ich den top Kopfhörerverstärker vergessen. Er treibt Kopfhörer zwischen 32 - 300 Ohm zur Höchstform an.

 

Mittlerweile erlaubt der Netzwerkspieler nicht nur das Streamen aus dem heimischen Netzwerk von externen Festplatten oder USB-Sticks, auch das Abspielen von verschiedenen Radiostationen, Postcast's sowie dem Internet-Musikdienst Tidal ist nun möglich. Das macht die Komponenten Musicbook 20 und 25 zu echten Highlighs ihrer Klasse. Die Bedienung des Netzwerkspielers erfolgt über die eigene Lindemann App. Und das, ich sach jetzt mal, brutal stabil. In einem Langzeittest über 5 Wochen nicht einen Absturz oder Harkler. Das kenne ich von verschiedenen Mitbewerbern leider auch anders. 

 

Nun komme ich zu dem Reizthema bei High End Komponenten schlechthin . Die Fernbedienung! Es sind heutzutage, auch bei Geräten mit Preisschildern im fünfstelligen Bereich, viel zu viele charakterlose, nicht gerade formschöne Plastikknochen im Lieferumfang enthalten. Ich persönlich habe mich leider an diesen Umstand schon lange gewöhnt. Mir ist da mehr die Funktionalität wichtig. Muss aber zugeben, das die Musicbook Fernbedienung auch mir riesig Freude macht. Bei Lindemann hat man sich wahrscheinlich gedacht, wenn die Komponenten schon perfekt gemacht sind, dann soll es die Fernbedienung auch sein. Das ist 100%ig gelungen und diese Randnotiz wert.

 

Außer den Vorverstärkern bietet Lindemann noch zwei Endstufen unterschiedlicher Leistung an. Mit denen ist Lindmann Audio, aus meiner Sicht, auch wieder eine überlegene Entwicklung gelungen. Eigentlich kein Wunder, kann man doch auf einen in über 30 Jahren erworbenen Erfahrungschatz im Verstärkerbau zurückgreifen.

 

Alles in allem sind die Lindemann Musicbook's, gerade bei den heutigen sich schnell verändernden Anforderungen, dank Soft- bzw. Firmware Updates absolut zukunftsicher. Dazu kommt noch, alles ist komplett "Handmade in Germany".

 

Ach ja, über die fantastischen Klangeigenschaften brauche ich nichts schreiben. Diese sind ebenfalls aussergewöhnlich überzeugend.

 

PS.: Der USB Wandler gehört zu den Besten die ich kenne. Und das nicht nur in seiner Preisklasse!

So finden Sie uns

Ca. 5 Km östlich von Wolfsburg, im beschaulichen Ortsteil Hehlingen, sind wir Zuhause.

Im Untergeschoss unseres Hauses betreiben wir seit 1994 unser Hifi-Studio. 

Da ich während der Geschäftszeiten auch Termine ausser Haus wahrnehme, ist eine vorherige

Terminabsprache zwingend notwendig. Sonst stehen Sie im schlimmsten Fall vor verschlossener Tür.

:: FIRST CLASS HIFI - Andreas Kreft :: Zum Hehlinger Holz 33 :: 38446 Wolfsburg ::

:: Tel: (+49) (0)5363 4925 ::

Geschäftszeiten nach Vereinbarung: Dienstag - Freitag 10.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr

Samstag 10.00 - 14.00 Uhr.